Textilien: Überblick

Was wären Räume ohne Textilien? Gleich ob Fensterdekorationen mit Stoffen aus den Häusern JAB, Sahco, Z&R, Nya Nordiska oder Fischbacher oder Teppiche von Kinast, Domaniecki, JAB oder Danskina, sie runden die Einrichtung erst richtig ab. Wir von Becker Einrichtungen beraten Sie gerne: zurückhaltende Flächenanlagen, opulente Fensterkleider, Sonnenschutz von MHZ, getuftete oder von Hand geknüpfte Teppiche, oder ein neuer Bezug für Sofa und Sessel, oder ein neue Bettwäschegarnitur von Fischbacher - lassen Sie uns gemeinsam die perfekte Lösung für Ihr Zuhause finden! Herzlich Willkommen in Essen!

Ob Langfloor oder Kurzfloor

Denkt man an Langfloorteppiche, denkt man sofort an Danskina, eine Tochterfirma des Erfolgshauses Kvadrat. Mit seinen Qualitäten Bravoure und Corale setzt Danskina Maßstäbe und gewinnt Preise. Aber auch die Modelle Nuance und Grano, die kurze Variante von Corale erfreuen sich einer großen Fangemeinde.

* Pflichtangabe

Kostbarkeiten vom Dach der Welt

Aus erlesenen Naturmaterialien wie Seide und Pflanzenfasern wie Nessel, Hanf, Kaktus und Bambus entstehen Teppiche in feinster Knüpftechnik. Die Fasern werden mit hochwertigsten Pigmenten nach alter Tradition vor ihrer Verarbeitung gefärbt. Umgesetzt werden die Teppichentwürfe von Domaniecki Carpetence in zwei von Exiltibetern gegründeten Manufakturen in Nepal. Jedes Einzelstück spiegelt die Verbindung von Spiritualität und Kultur wider. Becker Einrichtungen zeigt Ihnen schöne Einzelstücke der Kollektion und entwirft mit Ihnen gemeinsam Ihren Domaniecki-Wunschteppich. Herzlich Willkommen!

* Pflichtangabe

Bed - bath - home - kids

Fischbacher steht seit fast 200 Jahren für schweizer Qualität und Luxus. Stoffe für den gesamten Einrichtungsbereich finden Sie bei Becker Einrichtungen ebenso wie Fischbacher Bettwäsche - Luxus für die Sinne.

* Pflichtangabe

Think big!

JAB Anstoetz ist der weltweit größte Textilverlag. Neben Stoffen und Vorhangstangen-Systemen hat JAB auch Teppiche und Teppichböden im Programm. Ansprechpartner ist JAB auch stets bei ausgefallenen Suchanfragen. Sie möchten Ihren Lieblingssessel wieder mit Mohair bespannen? Sie fanden bei Ihren Großeltern den Architektentüll an den Fenstern toll und heute wieder hip? Sie suchen einen echten Moiré? Alles Wünsche, bei deren Umsetzung wir von Becker Einrichtungen gemeinsam mit JAB (fast) nie passen müssen.

* Pflichtangabe

Teppiche in Eigenentwurf

Kinast stellt mit seinen Teppichen Linnen, Bison, Navajo, Island, Elan und Cord Entwürfe vor, die wir bei Becker Einrichtungen mit Leben und Farbe füllen. Aus 420 Woll- und 44 Leinenfarben entstehen individuelle Teppiche, ganz nach Ihrem Geschmack!

* Pflichtangabe

A WORLD OF FINEST FABRICS

So wirbt der Traditionsverlag Sahco für seine Marke und dies vollkommen zu Recht. 1841 von den Brüdern Sigmund, Gabriel und Herrmann in Bamberg als Textilhandel gegründet und nach dem verstorbenen Vater Samson Abraham Hesslein als S.A.Hesslein & Co. benannt, ließ man feinste Seidenstoffe aus Lyon und Paris per Postkutsche transportieren, edle Perserteppiche kamen aus Wien und Konstantinopel. Auch heute ist Sahco ein Textilverlag ersten Ranges, getrieben von den Prämissen Faszination, Innovation und Qualität und der Überzeugung, keinen Trends folgen zu wollen, sondern ganz im Gegenteil selbst welche zu schaffen, z.B. gemeinsam mit den bekannten Designern Lori Weitzner und Ulf Moritz. Transparent-, Deko- und Bezugstoffe von Sahco präsentiert Ihnen Becker Einrichtungen in Essen.

* Pflichtangabe

VIBRANT AND PURE

Zimmer + Rohde ist einer der ältesten deutschen Textilverlage und seit seiner Grünung 1899 in Frankfurt/M immer in Familienbesitz gewesen. Ursprünglich als Textilgroßhandel gegründet, knüpften Max Marx und Ernst Rohde schnell Handelskontakte in Europa, insbesondere in Frankreich, England und Italien. Einige Kontakte überdauerten beide Weltkriege und haben bis heute noch Bestand. 1968 zog Zimmer + Rohde in den Taunus, wohin bereits während der schweren Bombenangriffe auf Frankfurt das Textillager ausgelagert worden war. Mit dem Umzug nach Oberursel wandelte sich das Unternehmen zu einem Verlag, der mit freien Designern eigene Entwürfe umsetzt. Seit 1987 verfügt das Unternehmen über eine eigene Kreativabteilung, die die Kollektionen mit den Produzenten weltweit entwickelt.

* Pflichtangabe

Nya Nordiska

Exzellente Qualität, frisches Design und nicht zuletzt die Erfindung des Streifenstoffes, das alles verdanken wir Nya Nordiska. Mit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1964 hatte man sich ursprünlich der skandinavischen Designschule verschrieben, daher auch der Firmenname. Inzwischen heimst man in Zusammenarbeit mit internationalen Designern ebenso internationale Designpreise ein.

* Pflichtangabe

Anmeldung